HeimVorteil nutzen

Jetzt Fan der Sparkasse Holstein auf Facebook werden



und keine aktuellen Infos rund um diese und alle weiteren Aktionen mehr versäumen.

Diese Aktion ist nur ein kleiner Teil des breiten Engagements der Sparkasse Holstein in der Region. Als unser Facebook-Fan kannst Du immer auf dem Laufenden bleiben.

Ich bin schon ein Fan / Ich möchte kein Fan werden
Menü

30.000 Euro für 30 tolle Projekte

Sonderpreis für die kreativste Bewerbung!

Bewerben Sie sich jetzt mit ihrer Maßnahme

Und sichern Sie sich eine finanzielle Unterstützung für ihr Projekt!

Was wird gefördert?

Gefördert werden investive Maßnahmen, die in das Sachvermögen des Antragstellers übergehen. Beispiele für investive Maßnahmen sind:

  • Trainingsgeräte
  • technische Ausstattung
  • Mobiliar
  • zusätzliche Unterrichtsmaterialien
  • Equipment für das Tanz- und Theaterspiel
  • Musikinstrumente
  • Gestaltung von Sport-, Schul- oder Kindergartengelände durch z.B. das Aufstellen von Sport- und Freizeitgeräten
  • Gegenstände, die zur Aufgabenerfüllung in Hilfsdiensten (Jugendfeuerwehren, Jugendrotkreuz, DLRG, THW etc.) benötigt werden

Leider können wir im Rahmen dieser Aktion keine Verbrauchskosten wie Miet-, Pacht-, Reise- oder Teilnehmerkosten fördern. Das gleiche gilt für Sportbekleidung.

Wer kann sich bewerben?

Alle als gemeinnützig oder mildtätig anerkannten Vereine, Verbände oder Einrichtungen aus dem Geschäftsgebiet der Sparkasse Holstein (Kreis Stormarn, Kreis Ostholstein, Stadt Norderstedt und den Hamburger Bezirken Wandsbek und Bergedorf).

Privatpersonen, Personengemeinschaften ohne steuerliche Anerkennung gem. §§ 51-53 AO können leider nicht teilnehmen. Einrichtungen in kommunaler Trägerschaft benötigen einen Förderverein.

Los Sparen

Die Mittel für diese Aktion entstammen dem Sonderfonds Los-Sparen.

Wie funktioniert die Bewerbung?

Schnell den Bewerbungsbogen vollständig ausfüllen, gemeinsam mit einem Bild oder Video, der Kopie des aktuellen Freistellungsbescheids und ggf. weiteren Informationen hochladen und schon sind Sie im Rennen um die 30 Gewinnerplätze.

Die genauen Teilnahmebedingungen können Sie hier einsehen.

Bewerben Sie sich jetzt!

Bewerben Sie sich bis zum 9. Februar 2017. Nach Prüfung der Unterlagen durch die Sparkasse Holstein werden die Projekte freigeschaltet. Im Onlinevoting vom 15. Februar bis 20. Februar 2017 entscheidet es sich dann, wer zu den 30 ersten Gewinnerprojekten gehört.

Gehen Sie auf Stimmenfang!

Vom 15. Februar (12 Uhr) bis zum 20. Februar 2017 (12 Uhr) entscheidet die Öffentlichkeit, wer zu den 30 Gewinnern gehört. Motivieren Sie Familie, Freunde, Bekannte und Fans zur virtuellen Stimmabgabe für Ihr Projekt. Ein paar Tipps und Tricks hierzu haben wir für Sie zusammengestellt. Eine Stimmabgabe ist einmal täglich pro IP-Adresse möglich. Jede Stimme zählt – jeden Tag!